KONTAKT IMPRESSUM DATENSCHUTZ

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

Egal, ob Sie Fragen zu Stundenplänen, allgemeinen Abläufen oder Förderungen haben, wir sind für Sie da.

Sabine Y. Meyer M.A.
Geschäftsführerin
Telefon: +49 441 36184492
Mobil: +49 152 07573702
info@vwa-oldenburg.de


Bitte beachten Sie:

Bürozeiten:
montags – donnerstags 7.00 – 13.30 Uhr
freitags                           7.00 – 12.00 Uhr
 
Erreichbar bin ich für Sie zu den Bürozeiten (Kernzeit) telefonisch und per Email.

Persönliche Termine bitte unbedingt vorab per Email oder telefonisch vereinbaren, da ich diese nur mit fester Terminvergabe wahrnehmen kann.

Selbstverständlich können Sie mich außerhalb der Sprechzeiten auch mobil unter der o. g. Rufnummer erreichen.


Impressum

Verantwortlich für den Inhalt
Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Oldenburg e.V. vertreten durch den Vorstand:
Jürgen Krogmann, Oberbürgermeister der Stadt Oldenburg (Vorsitzender)
Dr. Thomas Hildebrandt, Geschäftsführer für den Bereich Aus- und Weiterbildung der Oldenburgischen Industrie- und Handelskammer
Jörg Stahlmann, Vizepräsident für Verwaltung und Finanzen der Universität Oldenburg

Vereinsregister: NZS VR 1009
Registergericht: Amtsgericht Oldenburg

Postanschrift:
VWA Oldenburg e.V., Kurwickstraße 14/15, 26122 Oldenburg
Telefon: 0441/3618 4492
Mail: info@vwa-oldenburg.de

Akademieleitung:
Prof. Dr. Jürgen Taeger, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Geschäftsführung:
Sabine Y. Meyer M.A.

Studierendenbetreuung:
Sabine Y. Meyer M.A.

Design
KEHRER WERBEAGENTUR
Julius-Mosen-Platz 3
26122 Oldenburg
Tel: 0441 - 779116 - 0
Fax: 0441 - 779116 - 20
info@werbeagentur-kehrer.de
www.werbeagentur-kehrer.de

Programmierung
Creativ-Plan Haßmann
www.creativ-plan-hassmann.de

Haftungsausschluss
Die Inhalte der Website unter dieser Domain, für die wir als Anbieter
verantwortlich sind, wurden sorgfältig bearbeitet und geprüft. Wir
übernehmen jedoch keine Gewähr für Aktualität, Richtigkeit,
Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.
Haftungsansprüche gegen uns, die sich auf Schäden materieller oder
ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der
dargebotenen Informationen - auch wenn diese fehlerhaft und / oder
unvollständig waren - verursacht wurden, sind grundsätzlich
ausgeschlossen, sofern nicht unsererseits nachweislich Vorsatz
besteht.

Datenschutzerklärung gem. § 13 Abs. 1 S. 1 TMG
Wir erheben oder speichern von Nutzern unseres Web-Angebots keine
personenbezogene Daten und auch nicht die IP des Rechners, über den
Sie unsere Webseite besuchen. Wir nutzen auch keine Analysetools.
Beim Besuch unseres Webangebots bleiben Sie anonym.

Wenn Sie uns an die in der Anbieterkennzeichnung angegebene eMail-Adresse
eine Nachricht senden, dann wird diese auf dem Mail-Server gespeichert, um
Ihre eMail beantworten zu können. Ihre eMail-Adresse oder andere uns
übermittelte Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wenn Sie sich zu einer Veranstaltung anmelden, speichern und nutzen wir
die für die Abwicklung der Veranstaltungsteilnahme erforderlichen
Daten ausschließlich für diesen Zweck.

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, dann sprechen Sie uns gern an.

Urheberrecht
Die Webseiten sind in allen ihren Teilen urheberrechtlich geschützt und
dürfen nicht unbefugt vervielfältigt, verbreitet, öffentlich
zugänglich gemacht oder in anderer Weise verwertet werden.

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber informieren.

Name und Kontaktdaten des Websitebetreibers:
VWA Oldenburg e.V., Kurwickstraße 14/15, 26122 Oldenburg
Telefon: 0441/3618 4492
Mail: info@vwa-oldenburg.de

Akademieleitung:
Prof. Dr. Jürgen Taeger, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Geschäftsführung:
Sabine Y. Meyer M.A.

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden.
Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.
Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Datenerfassung auf unserer Webseite

Zugriffsdaten

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.
Die Speicherung der Daten dient nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Verarbeitung der Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahme.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website. Wir verwenden in erster Linie so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Für bestimmte Funktionen können auch zeitlich befristete Cookies zum Einsatz kommen die länger auf Ihrem Computer verbleiben.
Die Cookies werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimalen Bereitstellung seiner Dienste.
Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen oder zu bestimmten Zeiten zu löschen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.
Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.
Wenn wir Ihnen die Möglichkeit bieten persönliche Daten über die Webseite zu übermitteln erfolgt die Übertragung verschlüsselt (erkennbar an „https“ in der Adresszeile des Browsers).

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben. Die Verarbeitung der Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 DSGVO).

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung, Löschung und Wiederruf

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Sia haben auch das Recht ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten zu wiederrufen. Dann werden Ihre Daten (sofern keine rechtlichen Gründe dagegensprechen) gelöscht.

Sie haben das Recht, ihre Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.